Allgemeines

Die Suchdauer für die Kandidatensuche variiert und hängt stark von Position, Region und der Entscheidungsgeschwindigkeit des Kunden ab. Wir gehen von einer durchschnittlichen Besetzungsdauer von ca. 2 bis 3 Monaten aus.

Wir stellen zunächst 3 bis 4 geeignete Kandidaten vor, von denen wir überzeugt sind und erörtern gemeinsam mit dem Kunden im Prozess, ob die Profile seinen Anforderungen und Wünschen entsprechen.

Suchwege

Unsere langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass folgende Wege die besten Erfolge bringen:

  • das eigene, bestens gepflegte persönliche Netzwerk
  • die seit 1998 stetig gewachsene und gepflegte Datenbank
  • externe Datenbanken (z.B. Xing Talent Manager, Experteer etc.)

Mit verschiedenen Recruiting-Portalen bestehen Rahmenvereinbarungen. Wir haben die Möglichkeit, Anzeigen zu veröffentlichen und direkt Kandidaten zu kontaktieren. Begleitend zu den bereits erwähnten Maßnahmen ist es nach Absprache mit dem Kunden möglich, Online-Anzeigen über weitere führende Stellenbörsen zu schalten.

Ausschließlichkeit

Sollten Sie sich für einen weiteren Dienstleister bei der Besetzung der Position entscheiden, bitten wir Sie aber Folgendes zu beachten: Bitte beauftragen Sie maximal einen zusätzlichen Dienstleister, da sonst Kandidaten eventuell mehrfach angesprochen werden könnten und dies keinen guten Eindruck bei den Kandidaten erweckt.

Honorar

Unser Honorar beträgt 25% des Brutto-Jahreszielgehaltes. Dabei ist das erste Drittel des anhand des geplanten Zielgehaltes zu erwartenden Gesamthonorars nach Unterschrift des Vertrages fällig. Der Restbetrag ist rein erfolgsbasiert bei Besetzung der Vakanz fällig. Des Weiteren geben wir Ihnen eine Wiederbesetzungsgarantie von 6 Monaten. Zusätzliche Kosten (weitere Anzeigenschaltungen, Reisekosten etc.) werden vorher abgesprochen und zusätzlich in Rechnung gestellt.

Unser Prozess

Kandidaten mit interessanten Profilen werden zunächst persönlich, telefonisch oder per
Videocall mit Hilfe eines strukturierten Interviews qualifiziert.

Sobald ein geeigneter Kandidat identifiziert wurde, wird dieser umgehend vorgestellt, d.h. es gibt keine Shortlist, die zu einem bestimmten Zeitpunkt abgegeben wird. Sie sind just-in-time informiert.

Wir kommunizieren mit unseren Kunden in sinnvollem Maß, d.h. mit Zwischenberichten zu Quantität und Qualität der eingegangenen Bewerbungen. Uns ist eine zeitnahe Kommuni- kation wichtig. Nur so sind wir optimal informiert und finden den richtigen Kandidaten. Wir sind so lange für den Kunden tätig, bis die Position besetzt oder die Suche anderweitig beendet wurde. Die allgemeine Marktsituation oder auch die Attraktivität des Gesamtpaketes sind Faktoren, die oftmals erst im laufenden Projekt offenkundig werden.

Die Profile werden nach einheitlichem Schema mit allen relevanten Daten des Kandidaten vorgestellt. Wir fragen Informationen wie Gehaltswunsch, Verfügbarkeit und Grund des Wechselwunsches ab.

Transparenz und Pragmatismus sind für uns bei jedem Prozess die Grundlage, selbstver- ständlich können wir uns bei konkreten Änderungswünschen aber auch gemeinsam abstimmen. Rückfragen zu Themen, die sich im Prozess ergeben, sowie Feinjustierungen für den Fall, dass die ersten Profile nicht exakt passen, erfolgen selbstverständlich in einem ständigen Dialog.

Was wir uns von den Kunden wünschen

Wir sehen uns als Partner und Dienstleister für unsere Kunden. Sie suchen eine/n neue/n Kollegen/in und wir unterstützen Sie dabei. Sie können einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, ein rasches und an Ihren Anforderungen orientiertes Ergebnis zu erzielen. Hierzu zählt neben einer ausführlichen Auftragsklärung eine möglichst zeitnahe Rückmeldung zu den vorgestellten Profilen. Der Prozess wird so am Laufen gehalten und das Risiko minimiert, dass wirklich gute Kandidaten, die sich meist auch in anderen Prozessen befinden, vom Markt genommen werden. Natürlich kennen wir die Situation in der Personalbeschaffung und sind uns bewusst, dass Entscheidungen oftmals auch von anderen Personen abhängen.

Gerade deshalb ist uns ein regelmäßiger Austausch und Statusabgleich wichtig, um auch
Kandidaten relevantes Feedback geben zu können.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!
 

Annemarie Heidenhain geht, Andrea Hollen…

 – die Initialen bleiben die gleichen. Annemarie Heidenhain wird sich nach unserem Bürofest, dem Wiesn Warm-up, im September in den Ruhestand verabschieden. Nach einer intensiven Karriere mit interessanten Herausforderungen in Deutschland...

für weiter Infos hier klicken

Mit dem Newsletter von HRC sind Sie immer auf dem neuesten Stand!

Ich bitte um die Zusendung ihres Newsletters für:
 

HR-Consultants GmbH
Landshuter Allee 43, 80637 München
Telefon: +49 (0)89 2000 9292
info@hr-consultants.de

icon facebook icon twitter icon xing