Unser Kunde ist ein familiengeführtes, werteorientiertes, mittelständisches Handelsunternehmen mit weltweit einigen tausend engagierten Mitarbeitern. Für das weitere ambitionierte Wachstum und um die weitere Transformation zu einem digitalen und globalen Unternehmen zu gestalten, suchen wir in einer neu geschaffenen Position für den Hauptsitz in München ab sofort eine/n:

Spezialist (m/w) HR-Datenmanagement und -Reporting

Es erwartet Sie eine Aufgabe, bei der Sie mit viel Kreativität und Pragmatismus einen entscheidenden Beitrag in einer spannenden Phase der Unternehmensentwicklung spielen können. Die Unterstützung der relevanten Zielgruppen ist Ihnen dabei sicher.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für unser regelmäßiges HR-Reporting und -Controlling auf Basis von P&I Loga, Workday und weiteren HR-Systemen und entwickeln das Reporting strategieorientiert weiter.
  • Sie gestalten Data-Mining Prozesse und erarbeiten Use-Cases und Kennzahlen.
  • Sie sind verantwortlich für Datenmanagement, Datenqualität und für den Aufbau eines Datawarehouse.
  • Sie selektieren Daten für die operativen Einheiten und bereiten diese in ad-hoc Analysen zielgruppengerecht auf.
  • Sie führen eigenständig Datenanalysen durch, die im Zusammenhang mit der Neugestaltung von Prozessen und der Einführung neuer Produkte stehen.
  • Sie berichten an den Director HR Operations und arbeiten eng mit dem internationalen HR Team, den operativen Fachbereichen sowie mit Corporate Data Science, Corporate IT sowie Corporate Finance zusammen.

 Unsere Anforderungen

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als IT-Kaufmann/-frau mit Zusatzqualifikationen oder haben sich auf Basis einer personalwirtschaftlichen Ausbildung auf die Arbeit mit HR-Systemen spezialisiert und im Hinblick auf IT und Controlling weiter qualifiziert.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit cloudbasierten HR-Informations-Systemen und Datenbanken und haben in dem beschriebenen Aufgabengebiet mindestens zwei Jahre Berufserfahrung gesammelt.
  • Sie können Bedürfnisse der Fachbereiche in Reporting- und Datenmodelle übersetzen.
  • Sie verfügen über ein gutes Abstraktionsvermögen und analytisches Denkvermögen
  • Sie zeigen Bereitschaft, Veränderungsprozesse zu initiieren und nachhaltig umzusetzen.
  • Sie haben ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und Lösungsorientierung.
  • Sie haben ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und sehr gute Teamfähigkeit.
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englisch-Kenntnisse setzen Sie regelmäßig in Wort und Schrift ein und Sie sind versiert im Umgang mit dem MS Office-Paket.

 

Klingt das interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: c.kerscher@hr-consultants.de. Für Fragen steht Ihnen Christof Kerscher unter 089 20009291 zur Verfügung.

 

Einladung zum HR-RoundTable am 19.07.201…

Liebe Personaler, am Donnerstag, den 19. Juli 2018 findet der nächste HR RoundTable in München statt: BONAGO Incentive Marketing Group GmbH Aschauer Straße 2881549 München   Freuen Sie sich dieses Mal auf spannende Vorträge über...

für weiter Infos hier klicken

Mit dem Newsletter von HRC sind Sie immer auf dem neuesten Stand!

Ich bitte um die Zusendung ihres Newsletters für:
 

HR-Consultants GmbH
Landshuter Allee 43, 80637 München
Telefon: +49 (0)89 2000 9292
info@hr-consultants.de

icon facebook icon twitter icon xing

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen